Private Film und Fotoecke von
Karin Westhauser & Achim Vollrath
Schwäbische Waldbahn
06.09.2015
Mit Volldampf wie vor 100 Jahren auf der schwäbischen Waldbahn.
Die Strecke im Wieslauftal zwischen Schorndorf und Welzheim ist eine der steilsten Bahnstrecken Baden-Württembergs.

Die Personenzugtenderlokomotive 64419 wurde 1935 in der Maschinenfabrik Esslingen gebaut und wurde als letzte Lok dieser Baureihe 1974 von der DB ausgemustert. Sie ist 74,9 t schwer, der Kesselüberdruck beträgt 14 bar. Der Kohlevorrat beträgt 3 t, der Wasservorrat 9000 Liter. Seit 1996 ist sie im Besitz der DBK Historische Bahn in Crailsheim.

Die blaue Diesellock V60328 kommt ebenfalls aus der Maschinenfabrik Esslingen und wurde 1957 gebaut. Sie wurde hauptsächlich im Rangierdienst eingesetzt.
Top
Alle Alben